Laser, Detox, die Irislampe und das Röhrchen

Seit einiger Zeit behandeln wir ja nun schon mit dem Laser-Detox-Gerät von Dr. Klinghardt, bzw. lassen unterstützend bei der Behandlung eine Farbtherapie mit einer LED Farblichtlampe mitlaufen. Mit Hilfe des Laser- bzw. LED- Lichtes werden dabei Informationen, also z. B. Heilzahlen nach Grigori Grabovoi® übertragen. Diese sind dafür auf einem mit Wasser gefüllten Röhrchen gespeichert.

Da  einige unserer Klienten sich selbst oder ihre Tiere auch zu Hause mit diesen Informationen "bepinseln" wollen, haben wir hier mal kurz notiert, wie das denn so geht und was wir dazu verwenden.

Sie brauchen dazu:

Detox Aufsatz nach Dr. Klinghardt

Den Detox Aufsatz nach Dr. Klinghardt bekommen Sie z. B. hier.

In eine der Vertiefungen des Detox - Aufsatzes wird dann das Röhrchen gestellt. Wenn es auch etwas wackeling ist, so geht es doch. Wem das zu unsicher ist, weil er vielleicht im Stall arbeitet, der kann das Röhrchen auch mit etwas Tesa festkleben.

Laser Pointer

Der Detox-Aufsatz wird an einen Laserpointer geklipst. Am universalsten wirkt die Farbe grün, jedoch können für die unteren Chakren auch rote und für die oberen Chakren auch blaue, bzw. violette Laserpointer verwendet werden.

Günstige Laserpointer haben wir z. B. hier gefunden. Auf Ebay gibt es jedenfalls günstige Angebote.

Iris-Colour Lampe

Die Iris-Colour-Lampe von Philips ist eine schöne Alternative zum Laserpointer.

Das LED-Licht ist unserer Erfahrung nach nicht ganz so wirksam wie das Laserlicht. Dafür sind die Farben sehr schön und man kann die Lampe auch z. B. während der Büroarbeit nebenbei mitlaufen lassen.

Die Lampe gibt es hier.

Zusätzlich zur Lampe braucht man noch mindestens einen Mini-Signalverstärker nach Dr. Klinghardt.

Signalverstärker

Der Mini-Signalverstärker nach Dr. Klinghardt wird mit durchsichtigem Paketklebeband oder Tesa mittig auf die Living-Colours Lampe geklebt.

Mittag auf den Signalverstärker wird dann das Röhrchen, ebenfalls mit durchsichtigem Tesa geklebt.

Alternativ kann ein zweiter Mini-Signalverstärker bis zu eingen Meter daneben gestellt werden. Auf diesen wiederum wird das Röhrchen gelegt.

Den Signalverstärker gibt es hier.

Vorgehensweise

mit dem Detox:

Stellen Sie sich vor einen großen Spiegel, stellen sie das Röhrchen in den Detox und "bepinseln" Sie Ihr Spiegelbild von Kopf bis Fuß mit dem zu einem Strich gebrochenen Licht des Laserpointers.

Oder lassen Sie sich von einer anderen Person bepinseln, bzw. bepinseln Sie Ihr Tier.

Dauer etwa 5 Minuten.

 

Mit der Living Colours Lampe

entweder den betroffen Körperteil oder den ganzen Körper bestrahlen.

Dauer nach belieben. Tiere merken in der Regel von selbst, wie lange sie bestrahlt werden wollen.

Die Lampe am besten so einstellen, dass die Regenbogenfarben durchlaufen. Oder auch die Lieblingsfarbe einstellen.