Plasmatherapie

Plasma ist Lebensenergie. Der Nuklearphysiker M. T. Keshe machte der Öffentlichkeit Technologien zugänglich, mit denen es jedem möglich ist, diese Lebenserergie verfügbar zu machen. Der Umgang mit Plasma als einer intelligenten Lebensform bringt neue Impulse für ein fried- und freudvolles Miteinander und schafft eine Harmonisierung sämtlicher Lebensbereiche. Es kann unser Bewusstsein neu strukturieren im Sinne von Liebe und dem friedvollen Umgang miteinander.

Bei der Anwendung der sogenannten Plasmastife oder Plasmapads kommt es zu einem geregelten Energiefluss im Körper und in der Folge kann es zu Schmerzfreiheit und Genesung kommen, wie viele Menschen berichten.